Search
 
Öffnungszeiten

Montag - Freitags:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr und
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Samstag:
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Kontakt
Tourist-Information Oberes Kylltal
Burgberg 22
54589 Stadtkyll
Tel.: 06597/2878
Fax: 06597/4871
Email: info@obereskylltal.info
Unterkünfte

Sie suchen Unterkünfte in unserer Umgebung?
Hier finden Sie einige Angebote:

 Unterkünfte buchen!
Liste der Unterkunftsbetriebe!

Infomaterial

Sie möchten gerne unverbindlich Informationen über unsere Region zugesendet bekommen?
Hier können Sie sich Ihre Prospekte zusammen stellen:

        Prospektbestellung

Startseite


 

Herzlich Willkommen !
Geschichte, Kultur und Lebensqualität



Freizeiterlebnis Oberes Kylltal

Gemeinde Dahlem mit Burgort Kronenburg und Verbandsgemeinde Obere Kyll

 

Lieber Urlaubsgast, lieber Wanderfreund!
Sie haben sich entschlossen, Ihren Urlaub bei uns im Oberen Kylltal zu verbringen.
Wir möchten Ihnen bei der Gestaltung Ihres Urlaubs mit einigen vielleicht nützlichen Tipps zur Seite stehen.

Schauen Sie auf den folgenden Seiten nach, und Sie werden bemerken, dass das Obere Kylltal einiges zu bieten hat.

In der Ferienregion gibt es moderne und gut eingerichtete Hotels, Pensionen sowie Ferienwohnungen, Ferienhäuser und zahlreiche Gasthäuser. Daneben gibt es mehrere Campingplätze.

Sollten Sie jedoch mehr ein Freund von Schwimmen, Angeln, Reiten usw. sein, so sind Sie ein gern gesehener Gast bei der Benutzung unserer modernen Freizeit- und Erholungseinrichtungen.
Die Freizeitanlagen am Kronenburger See stehen zu Ihrer Verfügung.

Dem Naturinteressierten bieten sich mit den geologischen Besonderheiten der Region mit Vulkanen und Maaren ausreichende Studienmöglichkeiten.
Besuchen Sie den Vulkangarten Steffeln und das dortige Eichholzmaar. Der Versuchs- und Lehrvulkan Steffelberg bietet einen Einblick in die bewegte Erdgeschichte der Eifel.

Ein Betätigungsfeld finden Sie auch als Freund des Wintersports in den nahe gelegenen Ski- und Rodelgebieten „Weißer Stein“ und „Schwarzer Mann“.

Rundflüge über die Eifel bis zur Mosel können Sie vom Segel- und Sportflugplatz "Dahlemer Binz" unternehmen.

Ihr Urlaubsgebiet hat auch eine weit zurückreichende geschichtliche Vergangenheit. Zeugen hiervon finden Sie in fast allen Orten im Oberen Kylltal. Ein Beispiel hierzu ist der 500 Jahre alte Grenzstein „Vierherrenstein“ im Waldgebiet zwischen Dahlem und Esch am Jakobsweg. Das Eisenmuseum in Jünkerath zeugt von der weit zurückreichenden Montanindustriegeschichte der Region. Der historische Burgort Kronenburg wird auch als „Die Perle der Eifel“ bezeichnet.

In Birgel öffnet das Euro-Mühlen-Center für Besucher seine Pforten.